nobel

Meine Ware ist FairTrade und Bio

Ich möchte nicht einer dieser Bloggerinnen sein, die über Klamotten schreibt und postet, wo man nicht weiß, wer und zu welchen Bedingungen diese “Fetzen” herstellt werden. Da ich weltoffene Journalistin bin, weiß ich zugut die Zustände in Indien und es berührt mich, wenn ich sehe, dass Menschen zu gesundheitsgefährdenden Bedingungen unsere Klamotten fertigen, die wir nach ein zwei Jahren für nicht mehr “in” finden. Dort sterben mehr Menschen an den Folgen der chemischen Waschungen unserer Kleider, als an einen natürlichen Tode. Schon die Kleinsten mit gerade mal 6 Jahren, sieht man in den eigentlich nicht erlaubten Hinterhöfen an sogenannten Waschkammern arbeiten.

Ausgewählte Ware

Ich alleine kann die Welt nicht verbessern, aber ich kann meine Ware so aussuchen, dass ich garantieren kann, dass mit diesen Shirts keine Kinderarbeit stattfindet und dass keine schädlichen Chemikalien bei den Waschungen verwendet werden. Ich habe mich nämlich dem Nobel Projekt angeschlossen, ein internationales Charity Fashion Label – von namhaften Küstlern, Musikern, Schauspielern und Designern unterstützt.

FAIR – ORGANIC – SUPPORTED – SUPPORTIVE

Fair – Den Kern von Nobel Project bildet die eigene T-Shirt Kollektion, die ausschließlich produziert aus fair gehandelter Bio-Baumwolle. Fairtrade, faire Bezahlungen und faire Arbeitsbedingungen – durch Fairtrade wird das Leben der Baumwoll-Bauernfamilien nachhaltig verbessert.

Organic – Nobel Project produziert seine Waren aus GOTS-zertifizierter Bio-Baumwolle. Dies steht für “Global Organic Textile Standard”. Hergestellt und veredelt unter größter Sorgfalt in einer kleinen Manufaktur in Indien. Nahhaltiger Anbau bedeutet auch weniger Wasserverbrauch, keine Pestizide und keine anderen Chemikalien. Dies wirkt sich auch auf unseren Tragekomfort aus. Wer möchte denn schon am eigenen Körper Chemikalien tragen?

Supported – N.P. kooperiert mit Musikern, Schauspielern, Designern, Fotografen und Illustratoren weltweit. Diese unterstützen N.P. mit tollen Designs zur Erweiterung der Kollektionen.

Die Welt verbessern mit eurer Hilfe

Supportive – Als offizielles Fördermitglied von Viva con Aqua unterstützt N.P. eines der integrierten Wash-Projekte von Viva con Aqua. Somit wird mit jedem verkauften Shirt zur Verbesserung der Gesundheitssituation in Nord-Indien und Ost-Nepal beigetragen.

Und ich bin ein Mitglied dieses Projectes. Holt euch coole designed Shirt bei mir und helft dabei die Welt zuverbessern. Ich freu mich auf euch…

#cometogether #charity #trendcouturehilft #nobelproject